Die Entlastung für Ihr Personal

TREPPENSTEIGER von AAT

Übersicht über unsere

Treppensteiger für den

Krankentransport und Rettungsdienst

Die folgende Gegenüberstellung soll Ihnen bei der Auswahl des richtigen Hilfsmittels behilflich sein.


Treppensteiger  c-max U2  CR230 c-max+ s-max D1354 s-max D1604
Zulässiges Personengewicht  160 kg  230 kg  300 kg 155 kg 140 kg
Reichweite mit einer Akku-Ladung ca. 25 Stockwerke ca. 20 Stockwerke ca. 20 Stockwerke ca. 26 Stufen ca. 20 Stockwerke
Stufen pro Minute  8 — 23  7 — 19  3 — 8 5 — 20 8 — 23
Besonderheiten Die Treppensteiger im Rettungsdienstbereich ermöglichen es auf einfache Weise das Problem zur Überwindung von Treppen zu beseitigen und somit das Rettungsdienstpersonal nachhaltig körperlich zu entlasten.


s-max sella vario Ausführung mit Rollstuhl-Universalaufnahme Ausführung mit integriertem Sitzteil
Zulässiges Personengewicht 180 kg (s-max sella vario + Person + Rollstuhl) 195 kg (s-max sella vario + Person)
Reichweite mit einer Akku-Ladung  ca. 15 - 20 Stockwerke  ca. 15 - 20 Stockwerke
Stufen pro Minute  8 — 23  8 — 23
Besonderheiten Mit wenigen Handgriffen können die beiden Griffeinheiten ausgetauscht werden. Somit können Sie den Insassen entweder im eigenen Rollstuhl oder auf der integrierten Sitzeinheit über Treppen befördern.

c-max U2

Die Entlastung für Ihr Personal


  • maximales Personengewicht von 160 kg
  • klappbar, dadurch platzsparend verstaubar
  • Made in Germany

CR230

Die Entlastung für Ihr Personal


  • maximales Personengewicht von 230 kg
  • klappbar, dadurch platzsparend verstaubar
  • Made in Germany

c-max+

Der starke Begleiter


  • maximales Personengewicht 300 kg
  • sicher durch automatische Bremsfunktion
  • keine Beschädigung der Treppe

s-max

In Kombination mit verschiedenen Tragestühlen

  • ComfortStep für mehr Komfort
  • sicher durch automatische Bremsfunktion
  • hohe Wendigkeit bei engen Treppen

s-max sella vario

Der effiziente Treppensteiger

  • 1 Gerät - 2 Transportvarianten
  • Personentransport mit integriertem Sitz
  • Universalaufnahme für Rollstühle

Referenzkunden

- Falck Rettungswache Guben
- DRK Kreisverband Altenburger Land e.V.
- Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Schmölln
- DRK Kreisverband Gera-Stadt e.V.
- ASB Regionalverband Ostthüringen e.V.
- Berliner RettungsdienstTEAM GmbH
- Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Oderland-Spree
- 292910 Krankentransport Verwaltungs GmbH
- KTP Krankentransport Wolfgang Pohl KG
- Feuerwehr Bergisch Gladbach
- DRK Kreisverband Trier-Saarburg e.V.
- Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Rhein-Hunsrück e.V.
- DRK Rettungswache Flughafen Frankfurt-Hahn
- Feuerwehr Iserlohn
- KFD Krankenfahrdienst Schwaben GmbH
- Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Zollernalb e.V.
- KFD Rhein-Neckartal GmbH
- Flughafenfeuerwehr Baden-Airpark GmbH, Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB)
- Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband Regen

Die oben genannten Kunden stellen einen Auszug unserer Anwender dar. Es sind weitere AAT Treppensteiggeräte bei diversen Hilfsorganisationen sowie zahlreichen privaten Krankentransportunternehmen im Einsatz.